Seiten durchsuchen
Nach
Oben

Beratung und telefonische Bestellung - Tel. (0581) 971 8290 (Mo. bis Do. von 8 bis 17 Uhr, Fr. von 8 bis 14 Uhr)

PigNap Ferkelnarkose

Klicken Sie auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Anklicken für Detailansicht

Ferkelnarkosegerät PigNap 4.0

Artikelnummer(n): 40181
zzgl. USt.: 9.450,00 € Inkl. USt.: 11.245,50 €
In den Warenkorb

Kurzübersicht

Höchster Anwenderschutz



  • DLG-Zertifiziert und CE-Zertifiziert


Höchste Praktikabilität



  • kurze Narkosedauer von nur 70 Sekunden

  • Narkose von bis zu 4 Ferkeln gleichzeitig 


Höchste Rentabilität und Funktionssicherheit



  • Niedriger Isofluranverbrauch mit ca. 0,7 ml je kastriertem Ferkel

  • Herstellung des Gerätes und Service komplett in Deutschland

Produktbeschreibung

 


Höchster Anwenderschutz



  • DLG-Zertifiziert und CE-Zertifiziert

  • Geprüfter Anwenderschutz durch akkreditiertes Prüflaboratorium

  • Rest-Isofluran wird permanent abgesaugt und mit 2 speziellen Aktivkohlefiltern aufgefangen

  • Doppelmasken mit Zusatzabsaugung und Absaugung am Tisch

  • Automatische Überwachungsfunktion mit zentraler Anzeige um die Betriebsbereitschaft und Sicherheit des Gerätes zu gewährleisten


Höchste Praktikabilität



  • kurze Narkosedauer von nur 70 Sekunden

  • Narkose von bis zu 4 Ferkeln gleichzeitig für einen optimalen Arbeitsablauf

  • Atemmasken und Ferkelschalen für kleine und große Ferkel bis zum Alter von 7 Tagen geeignet

  • Einfaches und angenehmes Handling der Ferkel in den Narkoseschalen

  • Höhenverstellbar für unterschiedliche Körpergrößen der Anwender

  • Nur 55 cm breit, dadurch auch für enge Gänge / Türen geeignet

  • Einfache Reinigung und Desinfektion des Gerätes. Staub und Spritzwasser geschützt.


Höchste Rentabilität und Funktionssicherheit



  • Niedriger Isofluranverbrauch mit ca. 0,7 ml je kastriertem Ferkel

  • Herstellung des Gerätes und Service komplett in Deutschland

  • Kurzfristiger Service per deutschen Paketversand möglich

  • Taggenaue, manipulationssichere Azfzeichnung der durchgeführten Narkosen im Gerät. Daten in Excel / Word exportierbar zum Ausdrucken.

  • Über ein Smartphone lässt sich der Status und gespeicherte Narkosen des Gerätes jederzeit auslesen.

  • Förderfähiges Gerät durch die BLE (Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung) mit 5.000 €.



Maße Gerät:



  • ca. 55 x 99 - 110 cm, Höhe in mehreren Stufen einstellbar.


Bundesprogramm Ferkelnarkosegeräte: Förderrichtlinie veröffentlicht



  • Zur Förderung von Maßnahmen zur Verbesserung des Tierwohls werden landwirtschaftliche Betriebe bei der Anschaffung von Narkosegeräten für die Ferkelkastration (Isoflurannarkose) durch Zuwendungen finanziell unterstützt.

  • Die Anschaffung von Ferkelnarkosegeräten wird mit bis zu 60 Prozent der Gerätekosten bzw. maximal bis zu 5.000 EUR je Unternehmen gefördert.

  • Antragsberechtigt sind Kleinst-, kleine oder mittlere Unternehmen der landwirtschaftlichen Primärproduktion im Sinne von Anhang I der AgrarGVO, die im Bereich der Ferkelerzeugung tätig sind.

  • Bitte achten Sie darauf, dass das Narkosegerät erst nach Bewilligung der Förderantrags angeschafft wird. Für bereits vorhandene oder vor Antragsstellung bzw. dessen Bewilligung gekaufte Narkosegeräte wird keine Förderung gewährt.

  • Förderfähig sind nur solche Narkosegeräte, die von einer nach DIN EN ISO 17025 akkreditierten Stelle in Bezug auf Aspekte des Tierschutzes, der Anwendersicherheit und des Umweltschutzes zertifiziert sind.

  • Das Ferkelnarkosegeräte PigNap 4.0 erfüllt diese Voraussetzungen!


 


Jetzt Informationen abrufen und bis zu 5.000 EUR Förderung für Ihr Ferkelnarkosegerät beantragen

Produktschlagworte

Fügen Sie Ihre Schlagworte hinzu:
Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.